Bloggen als Privatperson?

Bloggen als Privatperson?

Gibt es ein Leben im Internet ohne eigenen Blog? Eigene Homepage – aber kein Blog! Als Marketer stelle ich mir eine andere Frage – und zwar:
Was könnte ich Euch in meinem Blog bieten was für Euch so interessant ist, dass Ihr das regelmäßig anseht, liked und teilt?

Eben – neben dem allgemeinen Gewäsch fällt mir im Moment nichts, das mit überschaubaren Aufwand hier her passen würde. Deshalb bleibt der Blog einstweilen leer.

Solltet Ihr Euch dennoch Fragen wozu ein Blog gut ist – hier hilft Wikipedia – Blog und natürlich sagt Euch auch das Internet was einen guten Blogger ausmacht bzw. wie man es nicht machen sollte – zB hier:
Blogkiste
die besten Blogs Österreichs
was macht einen guten Blog aus?

Tja, nun habe ich doch einen Beitrag geschrieben – vielleicht folgen ja weitere?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.